Matthias Danberg – ORDER

Biologische Skulpturen, neue Menschen, androide Entscheidungsträger, klassische Landschaften und eine atomare Katastrophe zeichnen das Bild einer diskontinuierlichen Welt, in der nicht länger klar ist, was warum entsteht oder vergeht.

fr7JIuifw-7zhVh-fA3Jbi9HPgyuIfhLMSgai0U8hlU L8WZEjKqtgjsn81O8j8bqJ8zWXNXSvvPlLalsvElAAo LCT7Kfc3Ekk0ZVNptHJGm3LFt40kKIS1pOR3ym97Xig m0NBbN_-bZPJ9bTK1F28cteZV11tTjDeEQS0t4ItY5A PJaOm9pGcwMyZaMICl3L26H6VGNqHrKTxk6SdiTE6Wk qF-FJ_GB3vzcnzXazv1MMe0jtoYrWpWMZxoEl3ugP0c rGTFvNidiV5Yn-hdMfhsLl2dRP0W_aPhSfQWS78QW0k wYRER_7t9U8WIUYpyEMedzUg9HzZfqMnT1r7P2gjO3Q X30Xrfdo6d1Mkj4L6QflQH7lcnjKRTpn5MPP0TNvnFQ YOyhere8cK7BPIHPIJF5YnNfQ56kqtaEsQMgDwxE0eU Yuwidqx6wkFzazW3kZfghPn90iDXL8HyzX1ta_FRzKk

Matthias Danberg – ORDER
17.Januar – 20. Februar 2015

Kunstraum-Unten
Hattinger Str.1
Zwischenebene der U-Bahnstation „Schauspielhaus“
44789 Bochum

http://www.kunstraum-unten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.